Sie sind hier:

(K)ein Luftschloss: Abenteuer Baumhaus!

„Auf die Bäume ihr Affen“ – so sangen einst Monika Hauff und Klaus-Dieter Henkler. „Auf die Bäume ihr Kinder“ heißt es im sächsischen Inselpark Einsiedel.

Genickstarre bleibt bei der Erkundungstour nicht aus. Denn der Blick geht unweigerlich nach oben: Und dort werden Kindheitsträume wahr. Kletterkünste sind keine Bedingung. Der Aufstieg gelingt über Leitern, Treppen und Brücken. Der Weg ist das Ziel und die Krönung die Baumkrone. „Die großen Gefühle von Freiheit und Naturverbundenheit gipfeln in den Wipfeln“, sagt Jürgen Bergmann. Dabei leuchten seine Augen wie die eines abenteuerlustigen Jungen. Kein Wunder: Er wuchs als Naturbursche auf und kletterte die Bäume rauf und runter – aber nicht nur aus Spaß. Schon von klein auf nagelte er Behausungen in die Äste. Das Kind im Manne hat sich der Holzgestalter bewahrt und hier in Neißeaue, der östlichsten Gemeinde der Republik, Deutschlands erstes Wipfelhotel gezimmert. Auf sieben bis zehn Meter hohen Pfählen stehen acht Baumhäuser zur Auswahl – für kleine und große Familien, zum Teil über zwei Etagen, alle mit Toilette und einige mit Dusche. „Jedes Baumhaus steht unter dem Schutz eines Inselgeistes“, schmunzelt Jürgen Bergmann. Das machen die Geister natürlich nicht einfach so. Bedingung war, dass sie ein Mitspracherecht bei der Gestaltung hatten. Das reicht von verwinkelt hutzelig, über urig gemütlich, bis hell und geräumig. Weil einige Geister Frostbeulen sind, gibt es sogar beheizte Winterquartiere. Und im Sommer sind die Sterne zum Greifen nah – in frei schwebenden Rundhochbetten mit Stoffschiebedach. Beim Frühstück leisten dann Vögel und Eichhörnchen Gesellschaft. „Privater und romantischer kann ich mir kein Hotelzimmer der Welt vorstellen.“ So schwärmt Jürgen Bergmann von seinen Inselnestern in luftiger Höhe. Das wirkt ansteckend. Also: Auf die Bäume ihr Kinder und Eltern!

von Dirk Heinemann

u.a. mit folgenden Themen:

- Risiko Straßenverkehr
- Wickel wirken Wunder
- Babys - klug im Schlaf

Was meinen Sie?