Wissen

Schnuller gegen plötzlichen Kindstod?

Warum gesunde Kinder im Schlaf sterben, ist bis heute nicht geklärt. Der plötzliche Kindstod ist noch immer eine der häufigsten Todesursachen im ersten Lebensjahr. Amerikanische Studien zufolge scheint das Schlafen mit Schnuller das Risiko zu senken. mehr


Kostenloses Unterrichtsmaterial für Lehrer

Wissenschaft in die Schulen! bietet Lehrerinnen und Lehrern auf www.wissenschaft-schulen.de Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download und gibt einen Überblick über interessante Projekte aus dem naturwissenschaftlichen Bereich. Darüber hinaus stellt WIS Schulklassen kostenlose Klassensätze der Zeitschriften "Spektrum der Wissenschaft","Sterne und Weltraum""Gehirn und Geist" und "Spektrum neo" zur Verfügung.


Teaser 1
Pädagogik

Ein Baustein in der Erforschung der Lese-Rechtschreib-Schwäche

Forscher des Leipziger Max-Planck-Instituts konnten zeigen, dass bei Kindern, die später eine Lese-Rechtschreib-Schwäche entwickeln, bereits im Vorschulalter anatomische Unterschiede in den Sprachregionen des Gehirns erkennbar sind. Die Kinderstube hat mit der Leiterin des Duden Instituts für Lerntherapie Dr. Mikaela Blume darüber gesprochen, was die Ergebnisse für die Frühförderung bedeuten.

mehr

Teaser 2
Für Lehrer

Das Unterrichtsmaterial der Kinderstube

Unser besonderer Service für Lehrer: hier finden Sie vielfältige Unterrichts- und Projektmaterialien zu gesundheitsrelevanten Themen. Zu jedem Wissensgebiet erhalten Sie ein Informationsblatt für Lehrer sowie ein unterrichtsfertig vorbereitetes Aufgabenblatt für Schüler

mehr

u.a. mit folgenden Themen:

- Risiko Kinderspeck
- Lese-Rechtschreib-Schwäche
- Plötzlicher Kindstod

Was meinen Sie?